„Mal wieder Schmetterlinge im Bauch“ – Warum sich Akquise und Netzwerken nämlich doch anfühlen können, wie frisch verliebt zu sein

1.190,00  inkl. MwSt

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A. Kategorie:

Beschreibung

2 Seminartage | intensiver Austausch und kollegiale Beratung | 10 Unternehmer/innen im Seminar | konkrete, pragmatische Arbeit an individueller Situation – nicht fiktiv
Vor der Teilnahme an diesem Seminar ist es sinnvoll und wichtig, zuvor das Seminar „Liebeskummer lohnt sich nicht, my darling“ besucht ODER mindestens die Online-Tutorials 1 & 2 angeschaut und bearbeitet zu haben. Im diesem Seminar zu Akquise und Netzwerken, wird auf diese Vorarbeit aufgebaut.
  • Warum fallen mir Netzwerken und Vertrieb so schwer? – Einstellung, Vorbehalte und Ausreden
  • Sich in den Vordergrund drängen, gehört sich nicht?
  • Von Dating und flirten lernen
  • Wo sollte ich hingehen um Geschäftspartner kennen zu lernen?
  • Wie übe ich Kennenlerngespräche?
  • Wie ticken meine Kunden? – innere Stimme der Kunden kennen
  • Wie verfügen meine Wunschkunden über die Ressourcen Zeit & Geld?
  • Was muss ich meinen Wunschkunden bieten um zu überzeugen?
  • Wie und wo finde ich meine Wunschkunden? – Wie spreche ich meine Wunschkunden an?
  • Mein Angebot maximal lecker für den Kunden machen! – Angebotspakete schnüren
  • Meine Cash-Cow melken – liebstes Angebot verstärkt verkaufen
  • Kaufargumente parat haben – „Ja, aber…“ war gestern!
  • Konkrete Maßnahmen ergreifen: Überarbeitung eigener Medien, was muss ich tun
  • Leitfaden für erfolgsorientierte Werbemittel
  • Marketing im Arbeitsalltag – Unternehmensführung beginnt auf dem Schreibtisch
  • Ich habe ständig das Gefühl nichts geschafft zu haben
  • Zu den wichtigen Dingen komme ich nie
  • Ich bräuchte am besten einen Klon von mir, um alles zu schaffen
  • Arbeitsplatz-Analyse: Potenzial von modernen Medien, verschlanken von Abläufen und somit Zeit für Vertrieb und den Kunden gewinnen!

Achtung aus technischen Gründen ist es nicht möglich die Versandpauschale für dieses Produkt auszuschalten.
Selbstverständlich werden Ihnen diese Kosten im Seminar erstattet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.